Über uns

Datenschutzerklärung

Verantwortlich im Sinne des Datenschutzes

 
Martina von Brincken
Ballettstudio-Dancefloor
Wahlwiesenstraße 2A
71711 Steinheim an der Murr
Deutschland
 
Einzelunternehmer: Martina von Brincken
 
Telefon: +49 7144 207215
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

Unsere Grundsätze zum Datenschutz

  • Wir gehen mit den uns übertragenen Daten vertrauensvoll und verantwortungsbewusst um und beachten die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, und hierbei speziell des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).
  • Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Dies erfolgt z.B. durch Ihre Unterschrift auf der Auftragsannahme oder dem Vertrag.
  • Eine Weitergabe an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich berechtigt oder verpflichtet sind.
  • Wir verwenden Sicherheitstechnologien, um Ihre Daten vor Missbrauch zu schützen.

Erfassung allgemeiner Informationen

Wenn Sie auf meine Webseite zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen, im Folgenden Server-Logfiles bezeichnet, beinhalten etwa den Zeitpunkt der Seitenaufrufe, Anzahl der Seitenaufrufe, Dauer der Sitzung, IP-Adresse und Hostname, Informationen über den abgefragten Client (In der Regel Webbrowsers), das verwendete Betriebssystem, genutzte Suchmaschine, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und Ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an.

Kontakt

Treten Sie per E-Mail oder Kontaktformular mit mir in Kontakt, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Personenbezogene Daten und deren Verwendungszwecke

Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetzes (TMG) erhoben und gespeichert. Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse, Bankverbindung etc.) zur Abwicklung der von Ihnen erteilten Aufträge.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung Ihre Daten benötigen, wie Paket- und Briefzusteller, Briefdruckerei und unsere Banken (für den Einzug von Lastschriften). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn und soweit es gesetzlich zulässig bzw. zur Geltendmachung und Durchsetzung unserer Rechte und Forderungen erforderlich ist.

Informationen bezüglich Transparenz und Ihrer Rechte

  • Rechtsgrundlagen der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten durch unser Unternehmen basiert im Wesentlichen auf der Erforderlichkeit zur Erfüllung eines Vertrags,
wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorgängen der Fall ist, die für eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa in Fällen von Anfragen zu unseren Produkten oder Leistungen.
Unser Unternehmen unterliegt rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten.
Daneben berufen wir uns auf ausdrückliche Einwilligungen zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche sie uns durch freiwillige Erklärungen geben.

  • Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung

Über Ihre bei uns gespeicherten Daten können sie jederzeit kostenlos Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung verlangen. Sofern einer Löschung gesetzliche Gründe entgegenstehen, werden diese gesperrt, bis die endgültige Löschung vorgenommen werden kann.

  • Recht auf Widerruf

Sie haben jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung der sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten im Falle des Widerspruchs nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
Dieses Recht schließt ihr Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung ein, die sie uns für die Verarbeitung erteilt haben.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, welche sie uns bereitgestellt haben und deren Verarbeitung auf einer Einwilligung oder einem Vertrag beruht und mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten.
Soweit dies technisch machbar ist und sofern hiervon nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden, können Sie erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden.

  • Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten

Die Löschung der Daten geschieht im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und -fristen unter Berücksichtigung der Zweckbindung. Die handelsrechtlichen oder steuerwirksamen Daten eines abgeschlossenen Geschäftsjahres werden den rechtlichen Vorschriften entsprechend gelöscht. Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.

  • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen geltendes Datenschutzrecht verstößt, können sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde wahrnehmen.

  • Notwendigkeit der Erfassung ihrer personenbezogenen Daten

Wir klären Sie darüber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Üblicherweise ist zu einem Vertragsschluss erforderlich, dass sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, die in der Folge durch uns verarbeitet werden. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten hätte zur Folge, dass der Vertrag mit ihnen nicht geschlossen werden kann.

  • Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Wir nutzen ihre Daten nicht für eine automatische Entscheidungsfindung oder ein „Profiling“.

Änderung der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, jederzeit diese Hinweise zum Datenschutz unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben anzupassen.

 

Martina von Brincken (Eigentümerin)

Ballett / Jazz-Dance / Hip-Hop / Tap-Dance / Fitness

Martina tanzt seit ihrem 6. Lebensjahr.

Erster Unterricht in Marbach dann im Gymnastikstudio ihrer Mutter und in Stuttgart.

Sie ist staatlich geprüfte Sport- & Gymnastiklehrerin (Glucker Schule) mit Schwerpunkt Tanz & Tanzpädagogik.

Weiterbildung u. a. bei: Annie Mayet, Sean Cheesman, Barbara Duffy, Marvin A. Smith, Abron Glover.

Sie tanzte in den Balletten Coppelia, Puppenfee & Dornröschen ... choreographierte u. a. für Modenschauen & Sportfeste.

Im Januar 2010 übernahm Sie das Studio von ihrer Mutter (Ute).

Andreas Schuster

Im Gedenken an Andreas, der viel zu früh die Bühne des Lebens für immer verlassen hat.

Er verstarb im Februar 2017.

Ute Kühn

B.B.P. / Wirbelsäulengymnastik / Step-Aerobic / Aerobic

Ute war 10 Jahre Leistungsturnerin.

Sie studierte Sport- & Hauswirtschaft an der PH Esslingen mit dem Abschluß Lehramt für Grund- & Hauptschule.

Ihre tänzerische Ausbildung mit Schwerpunkt Ballett & Jazz-Dance erhielt sie in Stuttgart, choreographierte für verschiedene Modenschauen ... u. a. für die Meisterschaft der Friseurinnung Stuttgart.

1984 gründetet sie das "Gymnastikstudio Kühn".

2005 der Umzug in neue, hellere Räumlichkeiten und die Umbenennung in "Ballettstudio-Dancefloor".

2010 Übergabe des Ballettstudio Dancefloor an ihre Tochter (Martina).

Renate Hoess

Yoga (Kinder und Erwachsene)

Renate ist zertifizierte Yoga Lehrerin und gehört seit 2016 unserem Team an.

Julia Wurster

Step-Aerobic / B.B.P. / Aerobic

Julia war lange bei uns im Tanz- und Fitnessunterricht bis Sie selbst Trainerin wurde.

Sie ist begeisterte Läuferin.